Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Staffelberg Bräu/Loffeld: Eichen-Bock (Nr. 1989...

imag6779-2

Wenn es um Bier und die Fastenzeit geht, dann kommt man nicht umhin, die Geschichte vom Fastenbock und dem Papst zu erzählen. Die geht in der Kurzform so: Da Flüssiges das Fasten nicht bricht, hielten sich die Mönche nördlich der Alpen zwischen Aschermittwoch und Osternacht an diverse Starkbiere – und zwar so sehr, dass ihnen […]

Brauerei Wiethaler/Neunhof: Hefe-Weißbierbock (...

dsc_0743

Ich mache beim Bier des Tages mal mit einem klassischen Bier weiter, soweit ein Weizenbock wie der Wiethaler Hefe-Weißbierbock ein klassisches Bier ist. Für uns Franken ist ja das Weizen nicht unbedingt der typische Bierstil und satte Weizen kennt man eher aus weiter südlichen Gefilden. Aber auch wenn sich diese innerbayerische Trennung (im Süden mehr […]

Brauerei Hauf/Dinkelsbühl: Dinkelator (Nr. 1975...

imag6947

Reden wir heute beim Bier des Tages mal über Missverständnisse, denen man so im fränkischen Bieralltag begegnen kann. Redet man zum Beispiel mit Kollegen über das “Dinkel-Bier” aus Stublang, dann mutmaßen die oft eine obergärige Bierspezialität mit Dinkelmalz. Dinkelmalz sucht man beim “Dinkel-Bier” dagegen vergebens – die Brauerei heißt “Dinkel”. Missverständnisse sind da vorprogrammiert. Ähnlich […]

Sonnenbräu/Mürsbach: Eisbock (Nr. 1974)

imag6772

Ich hätte noch so ein Bier, von dem ich mir sehr, sehr sicher bin, dass es bisher kaum einer von euch in den Händen gehalten hat: den Eisbock von der Sonnenbräu in Mürsbach.   An das Bier bin ich bei einem Tastingabend im Cafe Abseits gekommen, Martin hat es mitgebracht und wir haben die 0,33er […]

Brauerei Greifenklau/Bamberg: Dreikönigs-Bock 2...

a1

Zu den schönen Biertraditionen im Jahr gehört das Stärkantrinken. Wer nicht aus Franken ist, dem sagt dieser Begriff wahrscheinlich nichts. Ich will das auch nicht groß erklären, das habe ich schon letztes Jahr gemacht, aber nur so viel: Es geht darum, sich mit besonderem Bier Kraft und Saft fürs kommende Jahr anzutrinken. Dass dieser Brauch […]

Landkreis Bamberg (Sauer/Rossdorf, Binkert/Brei...

dsc_0304

Mit dem heutigen Bier des Tages bin ich – je nach Sichtweise – elends zu spät dran oder viel zu früh. Das dürft ihr entscheiden. Aber ich kann das Jahr nicht vorüber ziehen lassen, ohne kurz den 36 Kreisla Jubelbock besprochen zu haben. Wer die Idee hinter den 36 Kreisla-Bieren des Landkreises Bamberg nicht kennt, […]

Brauerei Drei Kronen/Memmelsdorf: Fürst Winter ...

fuerst-winter_hopfendolde

Teil zwei meines Weihnachtsspecials. Und da gibt es – wie Weihnachten üblich – wieder zwei Biere als Bier des Tages zur Auswahl. Sozusagen eines für jede Gelegenheit bezw. für jede Art von Festmahl. Das erste Bier kommt aus Memmelsdorf bei Bamberg aus der Brauerei Drei Kronen. Es hört auf den schönen Namen Füst Winter. Ich […]

Brauerei Zwanzger/Uelfeld: Storchen Bock (Nr. 1...

Storchen Bock Zwanzger Uehlfeld

Ok, es ist höchste Zeit für einen klassischen Bock. Schließlich gehört der Bock in Franken zum Winter/Advent wie der Stollen oder das “Pärla Brodwörschdd” auf dem Weihnachtsmarkt. Und weil wir Franken unsere Bockbiere so lieben, bevölkern wir nicht nur die zahlreichen Bockbieranstiche, wir brauen auch immer häufiger selbst. Oder lassen brauen. Wie gut, wenn man […]

Rhönpiraten/Ostheim v.d. Rhön: Pirator (Nr. 189...

IMAG4529

Heute gibt es mal wieder eine Empfehlung für ein Bier des Tages – wenn auch ein wenig “aus der Zeit”. Denn im Land zieht der “Sommer” ein, die ersten Hipster und Hipsterinnen schlappen nur noch kurzbehost oder mit einem Hauch von Top durch die Straßen. Und ich knalle mir und euch mal einen satten Bock […]

Was war wann?

Mai 2017
M D M D F S S
« Apr    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive

Kategorien

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?