Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Göikel Bräu/Halsbach: Festbier (Nr. 1863) &...

A1

Welches Bier empfiehlt man zum ersten Weihnachtsfeiertag? Das ist schwer zu sagen, denn es gibt eigentlich kein klassisches Gericht für diesen Tag. Karpfen ist beliebt, Wild auch. Und dann geht natürlich immer ein würziger fränischer Sauerbraten mit Wacholderbeeren, Piment, Nelken und Zimt … Gibt es für all diese Speisen ein “Allround-Bier”? Schwierig zu sagen, aber […]

Brauerei Roth/Schweinfurt: Festbier (Nr. 1859)

IMAG3612

So langsam wird es Zeit den Baum zu besorgen und auch zu schmücken. Ich weiß, echte Traditionalisten machen das nicht vor dem 23. Dezember, aber wenn man schon so viel Schmuck usw. investiert, soll man auch was davon haben, sag ich mir immer. Mein Baum steht schon. Und jedes Jahr ist die Frage: Was kommt […]

Bürgerliches Brauhaus Wiesen/Wiesen: Jahrgangs ...

jahrgangs-bier-buergerliches-brauhaus-wiesen

Heute gibt es ein Jahrgangsbier – und zwar das Jahrgangs Bier vom Bürgerlichen Brauhaus in Wiesen. Jahrgangs Bier, das klingt ja so nach … Edel- oder Gourmet-Bier. Und das ist eine Kategorie, mit der ich mal so gar nichts anfangen kann, auch wenn er z. B. bei www.bier.by benutzt wird. Ich finde ja, dieser Begriff […]

Meinel Bräu/Hof: Perlenschatz (Nr. 1383)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eigentlich versteh ich ja nichts von Marketing, deshalb ist es sichet Blödsinn, wenn gerade ich über sowas schreibe. Aber ich mache mir halt immer wieder mal so meine Gedanken – und wer mich kennt, der weiß, dass ich die nicht für mich behalten kann. Letzthin habe ich zum Beispiel ein relativ neues Bier getrunken, den […]

Brauhaus Forchheim (gebraut von Wolfshöher/Neun...

brauhaus-forchheim-3

Ich wüsste ja gerne mal, ob es sowas wie eine offizielle Statistik gibt, wie viele einzelne Biere von fränkischen Brauereien hergestellt werden. Über die Anzahl der Brauereien gibt es ja jährlich eine entsprechende Erhebung. Aber in Sachen einzelne Biere gibt es wohl keine offiziellen Zahlen. Diese Zahl müsste ja eigentlich sinken, schließlich geht das Brauereisterben […]

St. Georgen Bräu/Buttenheim: Hopfenzupfer (Nr. ...

Hopfenzupfer1

Das heutige Bier des Tages gibt es sozusagen aus Berlin. Da bin ich ja heute, um zum einen den Hauptstädtern fränkisches Bier näher zu bringen und zum anderen Biere aus Gott und der Welt zu probieren, an die man in Franken nicht so eicht kommt. Denn so sehr wir auch die Insel der Glückseligen Biertrinker […]

Wagner Bräu/Kemmern: Festbier (Nr. 266)

324255_257411107633486_2070604564_o

Bevor ich auf das heutige Bier des Tages näher eingehen möchte, möchte ich allen anwesenden Braueren und Brauerinnen, Brierfreundinnen und Bierfreunden einen gesegneten Start ins neue Jahr wünschen … Ins neue Jahr? Jetzt hat’s ihn komplett! Jetzt ist er verrückt geworden, mussta ja so kommen. Also komisch war er ja schon immer, aber so komisch. […]

Brauerei Krug/Geisfeld: Kerwa-Bier (Nr. 243)

308631_247461888628408_4695639_n

Ich geb’s ja zu: Eigentlich habe ich in diesem Jahr (absichtlich) alles an Festivitäten verpasst, was es so gibt. Ich war nicht auf dem Bärch, nicht auf der Sandkerwa und die Kulmbacher Bierwoche meide ich schon seit Jahrzehnten. Dafür stolpere ich viel lieber beim Umherstreifen auf dem Land über die eine oder andere Landkerwa. Gestern […]

Brauerei Hebendanz/Forchheim: Jubiläums Festbie...

305699_241181545923109_3383127_n

Das Forchheimer Schlüggla war ja bei genauerem Hinsehen gar kein Forchheimer Bier. Die Brauerei Hebendanz ist dagegen eine originale Forchheimer Brauerei. Zudem auch eine, deren Biere sich immer mehr in mein Herz schleichen. Wie konnte ich nur so lange ohne dieses Bier leben? Da kommen mir meine paar Lebensjährchen ja gleich wie Jahrtausende vor. Nein, […]

Was war wann?

November 2017
M D M D F S S
« Okt    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?