Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Brauerei Günther/Burgkunstadt: Weißbier (Nr. 13...

249566_204849356222995_2462621_n

Heute mal wieder ein Bier aus der Rubrik: “Das hätte ich normalerweise nicht gekauft.” Wobei das für ein Bier nicht unbedingt ein Makel sein muss. Meist heißt es nur, dass ich bei bestimmten Biersorten eben schon meine Präferenz habe. Beim Rauchbier zum Beispiel. Oder beim Weizen. Allerdings kann man es sich halt nicht immer aussuchen, […]

Privatbrauerei Zehendner/Mönchsambach: Hefe-Wei...

230990_199994260041838_1213206_n

Das sonntägliche Weizen ist mir ja schon zur lieben Gewohnheit geworden. Also nicht, dass ihr jetzt annehmt, immer als Frühschoppen. Jeden Sonntag zum Frühschoppen geht ja heutzutage kaum mehr jemand. Sowas gibt’s höchstens noch in kleinen Orten, ganz kleinen … Mönchsambach ist so einer mit gerade mal 99 Einwohnern, wie Wikipedia weiß. Ob’s tatsächlich noch […]

Tucher Bräu/Fürth: Hefeweizen Alkoholfrei (Nr. ...

216185_197966830244581_7113474_n

Ich habe einen Fehler gemacht, ich geb’s gleich zu. In meiner Planung für die kommenden “Bierchen” dachte ich eigentlich den Karfreitag wie den Karsamstag mit Alkoholfreien zu verbringen. Und deshalb habe ich verzweifelt nach weiteren Alkoholfreien aus fränkischen Landen gesucht. Die gibt es zwar hier und da, aber naja, rankommen muss man halt auch noch. […]

Mahr’s Bräu/Bamberg: Festtags Weisse (Nr. 91)

Mahr’s Bräu/Bamberg: Festtags Weisse (Nr. 91)

Und schon wieder eine Woche rum. Also mal wieder ein Sonntag – ein Sonntag mit Brunch, mit Geburtstagsbrunch. Zum Brunch passt ein Weizen, zum Sonntag auch. Das ist ja fast schon sowas wie eine Tradition geworden – genauso wie das montägliche Alkoholfreie.  Und zum Wiegenfeste für die Wiegenfestegäste nur das Wiegenfestegästebeste! Also schauen wir uns […]

Brauerei Neder/Forchheim: Anna Weisse (Nr. 84)

208584_193679944006603_429528_n

Dass Forchheims Bierkultur erwähnenswert ist, haben wir ja schon ab und an erwähnt. Kein Wunder also, dass der gestern erwähnte Artikel in Spiegel-Online & Co. auch Forchheim erwähnt, namentlich die Brauerei Hebendanz udn die Brauerei Neder. Nachdem wir vom Hebendanz das Weißbier schon hatten – ebenso wie das Bier vom Greif und vom Eichhorn – […]

Brauerei Hebendanz/Forchheim: Export-Hefe-Weißb...

199405_192076090833655_3689810_n

Nach der zugegeben recht jungen Nikl-Bräu gestern schauen wir uns heute mal wieder eine “etwas ältere” Brauerei an. Forchheim und das Forchheimer Land sind da ja eine gute Adresse für Bierkultur mit Tradition. Die zweitällteste der Forchheimer Brauereien ist die Brauerei Hebendanz, sie befindet sich seit 1579 in Familienbesitz. Das kann man dann durchaus Tradition […]

Brauerei Greif/Forchheim: Greif Weisse Hefeweiz...

Brauerei Greif/Forchheim: Greif Weisse Hefeweizen Hell (Nr. 69)

Fastenbiere, wie sie die Woche immer wieder mal besprochen wurden, zeichnen sich ja dadurch aus, dass sie ein wenig stärker eingebraut sind. Gemeinhin sollten sie über der 5,5%-Marke liegen. Ein weiteres Merkmal ist die geringere Filtration zu Gunsten von Geschmack und natürlich Gehalt des Gerstensaftes. Dass das nun nicht bei jedem Fastenbier so ist, lässt […]

brauerei Sonne/Bischberg: Sonnen Weisse (Nr. 56...

188198_187167407991190_6327618_n

Mal wieder ein Sonntag Morgen und das bedeutet dann mal wieder der Versuch eines Frühschoppens. In den Zeiten, als man nur für sich selbst verantwortlich war, war das kein großes Problem. Man traf sich am Morgen hier oder da, redete und trank ein oder zwei Weißbiere – ganz so, wie man es von den Altvorderen […]

Brauerei Kraus/Hirschaid: Weissbier (Nr. 49)

180841_185582278149703_5448399_n

Sonntag ist. Sonntag ist gut, weil man am Sonntag meistens nichts weiter machen muss. Da kann man lange schlafen und spät, sehr spät frühstücken. Eigentlich könnte mana uch mal wieder ein Weißbier-Frühstück machen. Da gibt es ja die Glaubensfrage, ob Weißwürste dafür unbedingt nötig sind oder nicht. Ich persönlich habe nix gegen die Weißwurst, aber […]

Was war wann?

April 2018
M D M D F S S
« Mrz    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?