Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Mahr’s Bräu/Bamberg: E.T.A. Hoffmann (Nr. 33)

Genug der Jubiläen? Noch lange nicht!
Stadtjubiläum, Geburtstage usw. Sowas ist schließlich nur ein Jahr. Die Brauerei Mahr´s in Bamberg ist da schon einen Schritt weiter. Sie feiert nicht die Ankunft E.T.A Hoffmanns in Bamberg, erst recht nicht dessen Weggang, obwohl da mancher Bamberger vor 200 Jahren nicht unglücklich gewesen sein mag. Nein, das E.T.A-Hoffmann-Bier gedenkt der „vielen“ Jahre, die der romantische Dichter in Bamberg verbracht hatte: 1808 bis 1813 war er da, mehr unglücklich als glücklich und dem Wein mehr zugetan als dem Bier. Der Bierfreund unter den Literaten war Jean Paul, aber der war leider nicht in Bamberg.
Nun also 200 Jahre E.T.A Hoffmann. Das Theater wurde nach ihm benannt, eine Schule auch und eben dieses Bier, ein dunkles Lager, von der Mahr´s Bräu in Bamberg.

168926_181750428532888_3960825_n

Abgefüllt in den alten Euro-Flaschen. Das Etikett hätte dem „ehemaligen Kulissenmaler“ des Bamberger Theaters und begnadeten Karikaturisten sicher gefallen. Die 5,0% wären Hoffmann vielleicht sogar zu leicht gewesen, gehen aber völlig in Ordnung. Ein Dunkles muss nicht immer endlos schwer sein. Farblich grüßt ein schönes, rotstichiges Dunkelbraun. Geschmacklich kommt als erstes Malz, Malz und nochmal Malz mit Röstnoten zwischen Kakao und Kaffee. Das ist kernig, aber trotzdem weich und gefällig. Altfränkisch und doch modern, wie die Brauerei Mahr´s selbst: auf der einen Seite der Tradition verpflichtet mit Schwemme, Holzfässern und „den 8 Läufern an der Wand“ – auf der anderen Seite aber auch modern mit einem jungen Brauer, dessen Bier auch Skatern und Rockern gut steht und in den USA Kult ist.
Ach, wäre Bamberg doch früher ein wenig mehr wie die Mahr´s gewesen, E.T.A Hoffmann hätte es länger hier ausgehalten und man könnte dieses elegante Dunkle länger genießen.
Hätte … wäre … wenn …
Prost!

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Was war wann?

November 2017
M D M D F S S
« Okt    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?