Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Maisel & Friends/Bayreuth: IPA (Nr. 1981)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Reden wir mal wieder über IPAs. Dieser Bierstil ist ja – ein wenig überspitzt ausgedrückt – ein wenig komisch. Und damit meine ich nicht die wunderbare, aber nicht eindeutig belegbare Legende, dass das India Pale Ale dadurch entstanden sein soll, dass die Briten zur Versorgung ihrer Kolonialtruppen (eben in Indien) ein stärkeres und (wegen der […]

Veldensteiner Bierwerkstatt/Neuhaus: California...

california-common-1

Ok., heute gibt es mal wieder etwas aus dem Craft-Sektor als Bier des Tages. ich weiß ja, dass so mancher Bierliebhaber diesen Bieren mehr als nur skeptisch gegenüber steht, weil es ihnen häufig an einer “Schüttability” mangelt, wie das der Franke in Verballhornung der allseits beschworenen Drinkability gerne ausdrückt. Craftbeer ist vielen einfach immer noch […]

Braumanufaktur Weyermann®/Bamberg: Summer Ale (...

weyermannnikl

Heute habe ich mal wieder zwei Biere als Bier des Tages im Programm, für die ich entweder zu früh oder aber eben zu spät dran bin. Da wäre auf der einen Seite das Summer Ale von der Braumanufaktur Weyermann® in Bamberg. Ich muss ja sagen, dass ich die Braumanufaktur Weyermann® schon ein wenig als meine “Hausbrauerei” ansehe. […]

Hopfenhäusla/Münchberh: Bernstein (Nr. 1977)

imag4475

Gehen wir mal wieder in Frankens Nordosten, genauer nach Münchberg. Dort gibt es ja die neue Brauerei Hopfenhäusla, von der ich mir mal ziemlich viele Biere mitgenommen hatte. Bisher waren als Bier des Tages das Imperial Stout, das HopHop Ale und das Dunkle dran. Wird langsam Zeit, mal wieder eines vorzustellen. Beim Bernstein ist der […]

Stefansbräu/Dinkelsbühl:Märzen (Nr. 1976)

Stefansbräu/Dinkelsbühl:Märzen (Nr. 1976)

Nach dem Dinkelator gibt es heute als Bier des Tages gleich noch ein klassisches Bier aus Dinkelsbühl, diesmal von der Stefansbräu das Märzen. Mit den Märzen ist es ja so eine Sache. So manche Brauerei bietet ihr Märzen im März an, was eigentlich “falsch” ist. Schließlich waren Märzen damals, in der guten alten “bierseligen Zeit” […]

Brauerei Hauf/Dinkelsbühl: Dinkelator (Nr. 1975...

imag6947

Reden wir heute beim Bier des Tages mal über Missverständnisse, denen man so im fränkischen Bieralltag begegnen kann. Redet man zum Beispiel mit Kollegen über das “Dinkel-Bier” aus Stublang, dann mutmaßen die oft eine obergärige Bierspezialität mit Dinkelmalz. Dinkelmalz sucht man beim “Dinkel-Bier” dagegen vergebens – die Brauerei heißt “Dinkel”. Missverständnisse sind da vorprogrammiert. Ähnlich […]

Quo Vadis, Bavaria?

biervielfalt2

Immer weniger Brauereien ausgerechnet im Bierland Bayern! ZDFzoom lieferte gestern Abend (11.01.2016) neue Daten zur Anzahl der Brauereien in Deutschland. Und die schockieren! Zumindest die Biertrinker, denn was in der Branche längst bekannt war, ging am gemeinen Konsumenten mehrheitlich vorbei: Ausgerechnet Bierländer wie Bayern und Thüringen verbuchen ein Minus bei der Brauereizahl, während der Rest […]

Sonnenbräu/Mürsbach: Eisbock (Nr. 1974)

imag6772

Ich hätte noch so ein Bier, von dem ich mir sehr, sehr sicher bin, dass es bisher kaum einer von euch in den Händen gehalten hat: den Eisbock von der Sonnenbräu in Mürsbach.   An das Bier bin ich bei einem Tastingabend im Cafe Abseits gekommen, Martin hat es mitgebracht und wir haben die 0,33er […]

6 Jahre Bier des Tages/Bier-Scout & divers...

imag3895

Ich glaube es ja nicht, schon wieder ist ein Jahr rum … und mein Blog ist sechs Jahre alst. Hätte ich am Anfang auch nicht geglaubt. Wobei das letzte Jahr bzw. die Zeit seit Dezember 2014 recht turbulent war. Nicht alleine, weil wegen des phänomenalen Servercrashs meines “geliebten” Internetproviders beinahe das Projekt Bier des Tages […]

Was war wann?

April 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archive

Kategorien

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?