Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Hopfenhäusla/Münchberh: Bernstein (Nr. 1977)

imag4475

Gehen wir mal wieder in Frankens Nordosten, genauer nach Münchberg. Dort gibt es ja die neue Brauerei Hopfenhäusla, von der ich mir mal ziemlich viele Biere mitgenommen hatte. Bisher waren als Bier des Tages das Imperial Stout, das HopHop Ale und das Dunkle dran. Wird langsam Zeit, mal wieder eines vorzustellen. Beim Bernstein ist der […]

Stefansbräu/Dinkelsbühl:Märzen (Nr. 1976)

Stefansbräu/Dinkelsbühl:Märzen (Nr. 1976)

Nach dem Dinkelator gibt es heute als Bier des Tages gleich noch ein klassisches Bier aus Dinkelsbühl, diesmal von der Stefansbräu das Märzen. Mit den Märzen ist es ja so eine Sache. So manche Brauerei bietet ihr Märzen im März an, was eigentlich “falsch” ist. Schließlich waren Märzen damals, in der guten alten “bierseligen Zeit” […]

Brauerei Hauf/Dinkelsbühl: Dinkelator (Nr. 1975...

imag6947

Reden wir heute beim Bier des Tages mal über Missverständnisse, denen man so im fränkischen Bieralltag begegnen kann. Redet man zum Beispiel mit Kollegen über das “Dinkel-Bier” aus Stublang, dann mutmaßen die oft eine obergärige Bierspezialität mit Dinkelmalz. Dinkelmalz sucht man beim “Dinkel-Bier” dagegen vergebens – die Brauerei heißt “Dinkel”. Missverständnisse sind da vorprogrammiert. Ähnlich […]

Quo Vadis, Bavaria?

biervielfalt2

Immer weniger Brauereien ausgerechnet im Bierland Bayern! ZDFzoom lieferte gestern Abend (11.01.2016) neue Daten zur Anzahl der Brauereien in Deutschland. Und die schockieren! Zumindest die Biertrinker, denn was in der Branche längst bekannt war, ging am gemeinen Konsumenten mehrheitlich vorbei: Ausgerechnet Bierländer wie Bayern und Thüringen verbuchen ein Minus bei der Brauereizahl, während der Rest […]

Sonnenbräu/Mürsbach: Eisbock (Nr. 1974)

imag6772

Ich hätte noch so ein Bier, von dem ich mir sehr, sehr sicher bin, dass es bisher kaum einer von euch in den Händen gehalten hat: den Eisbock von der Sonnenbräu in Mürsbach.   An das Bier bin ich bei einem Tastingabend im Cafe Abseits gekommen, Martin hat es mitgebracht und wir haben die 0,33er […]

6 Jahre Bier des Tages/Bier-Scout & divers...

imag3895

Ich glaube es ja nicht, schon wieder ist ein Jahr rum … und mein Blog ist sechs Jahre alst. Hätte ich am Anfang auch nicht geglaubt. Wobei das letzte Jahr bzw. die Zeit seit Dezember 2014 recht turbulent war. Nicht alleine, weil wegen des phänomenalen Servercrashs meines “geliebten” Internetproviders beinahe das Projekt Bier des Tages […]

Brauerei Greifenklau/Bamberg: Dreikönigs-Bock 2...

a1

Zu den schönen Biertraditionen im Jahr gehört das Stärkantrinken. Wer nicht aus Franken ist, dem sagt dieser Begriff wahrscheinlich nichts. Ich will das auch nicht groß erklären, das habe ich schon letztes Jahr gemacht, aber nur so viel: Es geht darum, sich mit besonderem Bier Kraft und Saft fürs kommende Jahr anzutrinken. Dass dieser Brauch […]

Brauerei Zwanzger/Uehlfeld: 5 vor 12 (Nr. 1965)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das heutige Bier des Tages wäre ja auch was für Silvester gewesen. Ein Bier mit dem Namen “5 vor 12” hätte man eigentlich am 31.12. um 23.55 verkosten, beschreiben und vor allem posten müssen. Aber mal ehrlich, kurz vor der großen Knallerei (ob nun Sektkorken oder Böller) hat man anderes im Kopf als sich über […]

Braumanufaktur Weyermann®/Bamberg: Birra Malto ...

birra-malto-eraclea3

Es gibt so Geschichten, wenn ich die als Bier des Tages so schriebe, wie ich wollte, meine weltbeste Biertestergattin schlüge die Hände über dem Kopf zusammen und würde mich kopfschüttelnd fragen, was denn die Welt von mir denken sollte. Glaubt ihr mir nicht? Bitte, ein Beispiel: Dass ich zum Beispiel heute ein fränkisches Pils mit […]

Was war wann?

Mai 2017
M D M D F S S
« Apr    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive

Kategorien

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?