Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Privatbrauerei Metzler/Dingsleben: Dingslebener Bock (Nr. 1854)

Heute wird’s mal wieder richtig dunkel. Auf dem Plan für heute steht der Dingslebener Bock der Privatbrauerei Metzler im thüringisch-fränkischen Dingsleben.
12342558_1024569037584352_3228960090735195840_n

Farblich ist der schön bernsteinbraun und klar. Vom Alkohol mit 7,0 % auch nicht schlecht unterwegs. Geschmacklich zeigt er sich durchaus markant. Neben der bocktypischen Süße spielt er auch mit maztrockenen Tönen und auch Röstnoten. Und – und das ist für einen dunklen Bock eher selten – es gibt auch ein schönes Hopfenaroma. Da ist man im ersten Moment überrascht, aber dann kommt das ganz gut. Dann wirkt er auch nicht mehr ganz so “dunkel”. Doch, ein netter Bock, der zwischen Hopfen und Brot-Aromen schön ausgeglichen ist.

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Was war wann?

Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?