Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Einträge mit dem Schlagwort Pils Klassisch

Boeheim/Pegnitz: Pils (Nr. 2017)

img_1985

Wenn ich ab und an mal Seminare oder Vorträge zum Thema Bier halte, dann geht es natürlich immer wieder auch um das Thema Craftbeer. Oft werde ich dann von “gestandenen Bierfranken” gefragt, ob man sowas überhaupt braucht – bzw darauf aufmerksam gemacht, dass man sowas in Franken eben nicht brauche. “Wir haben hier genügend gutes […]

Brauerei Wagner/Merkendorf: Pils (Nr. 1994)

img_1111

Freunde, ich muss noch schnell ein Bier des Tages schreiben. Denn ich habe etwas herausgefunden (oder besser: ich bin auf etwas aufmerksam gemacht worden), was ich euch nicht vorenthalten kann! Und zwar ist die Sache so: Heute ist ja Gründonnerstag. Der Gründonnerstag ist für die meisten von uns wohl ein Tag wie jeder andere. Nur, […]

Brauerei Geyer/Oberreichenbach: Oberreichenbach...

imag5227

Das letzte Bier, das ich als Bier des Tages beschrieben hatte, war ja ein Weizen. Und da hatte ich (mal wieder) darauf hingewisen, dass es biertechnisch immer noch eine Art Riss durch Bayern gibt. Das kann man immer wieder lesen, z. B. in einer Statistik vom BR. Im Süden hat das Weizen (dort Weißbier genannt) […]

Braumanufaktur Weyermann®/Bamberg: Birra Malto ...

birra-malto-eraclea3

Es gibt so Geschichten, wenn ich die als Bier des Tages so schriebe, wie ich wollte, meine weltbeste Biertestergattin schlüge die Hände über dem Kopf zusammen und würde mich kopfschüttelnd fragen, was denn die Welt von mir denken sollte. Glaubt ihr mir nicht? Bitte, ein Beispiel: Dass ich zum Beispiel heute ein fränkisches Pils mit […]

Brauerei Drei Kronen/Memmelsdorf: Fürst Winter ...

fuerst-winter_hopfendolde

Teil zwei meines Weihnachtsspecials. Und da gibt es – wie Weihnachten üblich – wieder zwei Biere als Bier des Tages zur Auswahl. Sozusagen eines für jede Gelegenheit bezw. für jede Art von Festmahl. Das erste Bier kommt aus Memmelsdorf bei Bamberg aus der Brauerei Drei Kronen. Es hört auf den schönen Namen Füst Winter. Ich […]

Mainhandel GbR/Poppenhausen: Frangn Bils (Nr. 1...

imag6573

Nicht erst seitdem ich das Bier des Tages schreibe, habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, selbst bei ganz normalen Einkäufen in Supermärkten die Bierregale kurz zu streifen, um einfach nur zu schauen, was es denn an Bieren gibt, die ich noch nicht kenne. Und siehe da, da stand in einem EDEKA in Burgkunstadt im […]

Mohren Bräu/Bayreuth (gebraut bei Göller/Zeil):...

imag3361

Ich weiß, ein Pils gehört eigentlich in eine Pilstulpe. Wenn ich aber wie beim Mohrenbräu Pilsner statt einer Pilstulpe oder eines Verkostungsglases einen ganz einfachen Glaskrug zur Verkostung benutze, hat das durchaus seinen Grund. Wenn man zum Beispiel mal das Mohrenbräu in Bayreuth besucht, dann landet man in einer rgendwie typischen Gaststätte. Naja, fast typisch, […]

Felsenbräu Gloßner/Thalmannsfeld: Edelpils (Nr....

Edelpils

So ein Bier wie das gestrige Brew Dudes Pale Ale wirft ja immer ein besonderes Licht auf die deutsche Bierlandschaft. Junge Leute gründen ihre eigene, “interessante” Biermarke, weil Ihnen das vorhandene Sortiment nicht mehr gefällt. Dabei hat Deutschland doch mit über 5.500 unterschiedlichen Bieren eine Bierlandschaft, die an Vielfalt ihresgleichen sucht. Aber am Ende steht […]

Wilde Rose/Bamberg (Gebraut bei Frankenbräu/Mit...

Wilde Rose Pils 1

Ich mache mal weiter mit Bieren aus Bamberg, bzw. Bamberger Biermarken, über die ich noch nicht geschrieben hatte. Und da muss man dann auch über die Wilde Rose in Bamberg reden. Denn der Wilde Rose Keller ist eine Institution in Bamberg. Viel Platz, ein großer Spielplatz (für Familien wichtig), man darf seine eigene Brotzeit mitbringen […]

Was war wann?

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archive

Kategorien

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?