Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Einträge mit dem Schlagwort Weihnachtsbier

Weiße Taube/Bamberg: Weizen (Nr. 2039) & L...

weihnachten-2017

Auch wenn ich es nicht mehr schaffe, jeden Tag ein Bier des Tages zu schreiben, dann möchte ich doch ein paar liebe Traditionen aus der “guten alten Zeit, in der ich euch jeden Tag mit einem Bier des Tages “belästigt” habe, behalten. Zum Beispiel die an den Weihnachtsfesttagen jeweils zwei Biere vorzustellen. Den Anfang macht […]

Greif Bräu/Forchheim: Weihnachtsfestbier (Nr. 3...

405425_300594709981792_250411253_n

Jetzt habe ich’s tatsächlich geschafft. Es ist der 2. Weihnachtsfeiertag und ich habe alle Weihnachtsbiere, die meinen Kühlschrank bewohnten, abgearbeitet. Bleiben nur noch eine knappe Hand voll Winterbiere und … naja, noch jede Menge Bockbiere. Aber dafür habe ich ja noch ein wenig Zeit. Die meisten der 22 in diesem Advent getesteten Weihnachtsbiere, Festbiere und […]

Brauerei Reh/Lohndorf: Rehbock Dunkel (Nr. 362)...

386448_300069193367677_904775794_n

Zuerstmal allen, die die gestrige Kolumne nicht gelesen haben, ein fröhliches und vor allem friedfertiges Weihnachtsfest. Heute will ich ein paar Gedanken zum Thema Bier und Essen verlieren. Der erste Weihnachtsfeiertag ist ja klassisch “der Fress-Tag” des Jahres. Was steht da nicht alles auf dem Programm: die klassische Weihnachtsgans, der traditionelle Weihnachtskarpfen, das im Winter […]

Brauerei Trunk/Vierzehnheiligen: Festbier (Nr. ...

389486_299548740086389_550790217_n

Jetzt ist er also da, der 24. Dezember. Der alles entscheidende Tag. Der Tag, an dem sichTriumpf oder Niederlage für das kommende zeigen werden. Weihnachten wird schließlich unter dem Baum etschieden! So prügelt es einem Media-Markt ja seit Wochen um die Ohren. Als ob sich der Sinn von einem Tag wie dem 24. Dezember an […]

Brauerei Hofmann/Hohenschwärz: Hohenschwärzer F...

388780_299050880136175_408110281_n

Nach M&M gestern gibt es heute sozusagen H&M. Wobei das, was ich heute vorstelle, alles andere “als von der Stange ist”. Zwei Biere, die im Rahmen eines solchen Projekts unbedingt genannt werden müssen, sind: Hofmann, Hohenschwärz: Festbier (5,5%) und Meister, Unterzaunsbach: Festbier (5,5%). Zwei dunkle Festbiere, wie sie uriger und urtümlcher nicht sein könnten. Beide […]

Brauerei Murmann/Untersiemau: Festbier (Nr. 357...

381083_298508470190416_393025490_n

Seit einem Jahr dreht sich bei mir fast auschließlich alles ums Bier. Das hinterlässt schon Spuren. Egal, welches Stichwort kommt, man assoziiert etwas mit Bier. Wenn neben meinem PC zum Beispiel eine Packung M&M wohnt, bei der ich mich gerne mal bediene, wenn ich in einem völligen Kreativitätsleck – Leck mich fett, heut bin ich […]

Tucher/Nürnberg: Christkindlesmarkt-Bier (Nr. 3...

383594_297381846969745_646946225_n

Nach dem selbstgebrauten Bock gestern gibt es heute wirklich den Kontrast: das Christkindlesmarkt-Bier von der Tucher. Ich finde, das Bier passt zum heutigen Tag, schließlich geht es heute ja um Nürnberg gegen Fürth, den 15. der ersten Liga gegen den den 2. der zweiten Liga. Beide haben ja im Vorfeld ein wenig vorgelegt: Der Club […]

Kitzmann/Erlangen: Wintergold, Kaiser/Neuhaus: ...

weihnachts-mix

14 Festbiere in acht Tagen … da war ich ja gestern stehen geblieben. Das war ja mein Problem. Nicht, 14 Festbiere in acht Tagen trinken zu können – zumal die meisten ja schon getrunken sind, sondern 14 Festbiere in acht Tagen vorstellen zu können. Wobei es gar nicht acht Tage sind. Am Sonntag habe ich […]

Krug Bräu/Breitenlesau: Weihnachtsbier (Nr. 344...

381603_294100003964596_1482140698_n

Kurz vor Jahresende kommen sie wieder, diese Jahresrück- und – ausblicke. Keinen Moment ist man vor ihnen sicher. Und natürlich gibt es sie auch in Sachen Bier! Gestern gab es ja schon so eine dubiose Meldung, dass Beck’s Lime die Bier-Innovation des kommenden Jahres sei. Da muss natürlich auch der Biertrend des vergangenen Jahres gekürt […]

Was war wann?

Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?