Ein “Problem”, auf das ich bei meiner Reise durch die fränkische Bierkultur immer wieder stoße, ist die Frage, was ein Bier überhaupt zu einem fränkischen Bier macht. Nehmen wir das gestrige Meinel Hefeweizen: Gebraut wird das ja nicht in Franken, aber für eine fränkische Brauerei und es wird auch von dieser verkauft. Ist das jetzt […]