Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Einträge mit dem Schlagwort Mönchshof

Mönchshof(Kulmbacher)/Kulmbach: Zoigl (Nr. 1995...

img_1123

Es gibt Sachen, die verstehe ich nicht. Wahrscheinlich, weil ich als gelernter Germanist keine Ahnung von Marketing und so habe. Vielleicht auch, weil ich zu dumm dazu bin. Aber neulich hatte ich so einen Moment: Da stand ich in einem Getränkemarkt vor zwei Stapeln mit Bierkästen: der eine von der Brauerei Scherdel in Hof, der […]

Mönchshof (Kulmbacher)/Kulmbach: Historisches M...

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Neulich gab es auf meiner Facebook-Seite  vom Bier des Tages eine kleine Diskussion darüber, ob der Bierstil Märzen gerade so etwas wie ein “Revival” erfahren würde. Auslöser war der Umstand, dass ich mit dem Märzen der Brauerei Knoblach und dem Märzen der Brauerei Leikeim gleich zwei neue Vertreter dieser Gattung besprochen hatte. Dabei war mir […]

Mönchshof (Kulmbacher AG)/Kulmbach: Heller Bock...

imag3378

Freunde, es ist schon längst wieder mal Zeit für einen hellen Bock. Ich meine, schaut euch mal die Böcke der letzten Tage an: Alles im Bereich bernsteinfarben bis braun. Dabei sind helle Böcke durchaus interessant, wenn sie gut gemacht sind. Dass helle Böcke was an und für sich haben, hat man auch bei der Kulmbacher […]

Mönchshof (Kulmbacher AG)/Kulmbach: Exportbier ...

moenchshof-exportbier-unfiltriert-anno-1910-2

Retro ist in, ich kann es gar nicht oft genug wiederholen. Das muss so sein, wenn man es sogar bei der Kulmbacher Brauerei AG bemerkt hat. Seit neuestem gibt es – und das übrigens in streng limitierter Auflage – das Mönchshof Exportbier anno 1910. Seit 1884 firmierte die vormalige “Export-Bier-Brauerei Simon Hering” unter Heinrich Hering […]

Mönchshof (Kulmbacher AG)/Kulmbach: Kellerbier ...

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich weiß, in letzter Zeit gibt es ziemlich viele “Konzernbiere”. Das hat seinen Grund – ob er gut ist, muss man sehen. Das ganze liegt wohl daran, dass ich niemals geplant hatte, JEDES fränkische Bier zu testen. Eigentlich dachte ich mir, ich teste so ein Jahr lang vor mich hin und schaue mal, was passiert. […]

Mönchshof (Kulmbacher AG)/Kulmbach: Original Pi...

moenchshof-original-pils-4

Eigentlich wollte ich heute ja über das Scherdel Pilsner aus Hof schreiben. Eigentlich, … denn just, als ich die Flasche mit dem Scherdel Pilsner öffnete, riss vom Mundstück ein Stück Glas ab. Das heißt jetzt nicht, dass es bei der Scherdel in Hof qualitativ schlechte Flaschen gäbe. Dass mit den Problemen bei den Flaschen hatte […]

Mönchshof (Kulmbacher AG)/Kulmbach: Maingold La...

Mönchshof Landbier 2

Ich mache mal weiter mit meinen “Landbier” -Betrachtungen. Dass auch das heutige Mönchshof Maingold Landbier aus der “Stadt” kommt, sei nur am Rande erwähnt. Schließlich ist die selbsternannte “heimliche Bierhauptstadt Kulmbach” , in der ich übrigens auch geboren wurde, mit grade mal um die 26.000 Einwohnern (mit Eingemeindungen) nicht gerade riesig, um nicht sogar zu […]

Mönchshof (Kulmbacher AG)/Kulmbach: Naturtrüb&#...

Mönchshof Naturtrübs 3

Ok, Freunde, lasst uns mal darüber reden, was auf dem Biermarkt so alles schief läuft. Ich meine, wir haben gerade zwar noch lange nicht die so vielbeschworene “Craftbier-Revolution“, aber zumindest aben wir gerade die Gelegenheit, Verbraucher neu von Bier zu begeistern und zu überzeugen. Seit langem eingeschlagene Pfade werden nicht mehr stur weiterverfolgt. Über Bier […]

Kulmbacher Brauerei AG/Kulmbach: Mönchshof Bock...

198148_191604480880816_3463968_n

Schlägt man in den letzten Wochen die Zeitungen auf, fallen einem immer wieder Nachrichten über die Kulmbacher Brauerei AG ins Auge. Da liest man am 11.3., dass ein 25-Tonner seine Ladung mal eben bei Kulmbach über die B289 ergießt. Tags drauf verkündet die Kulmbacher, dass sie den Braubetrieb in Coburg, wo Scheidmantel und Sturm gebraut […]

Was war wann?

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archive

Kategorien

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?