Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Einträge mit dem Schlagwort Bier&Kloster

Klosterbrauerei Weißenohe/Weißenohe: Glocken He...

Nicht wundern, heute kommt das Bier des Tages sehr früh und bleibt extrem kurz. Der Grund dafür? Ich kann ja nicht nur immer Bier trinken und darüber labern. Ab und an muss ich mein theoretisches Wissen ums Bier auch mal ein wenig umsetzen, weshalb es heute ein Brauseminar gibt. Und das beginnt unchristlich früh. Über […]

Trunk/Vierzehnheligen: Erntebier (Nr. 269)

Gestern war ich ja recht unglücklich mit dem 6-Korn Bier. Zu viel zusammengemantscht, meiner Meinung nach, keine klare Linie. Dabei ergibt die Mischung aus verschiedenen Malzen keineswegs automatisch ein komisches Bier. Das zeigt das wesentlich ausgewogenere Erntebier aus Vierzehnheiligen. Ja, ich weiß, beim Trunk bin ich nicht ganz objektiv. Ich mag die Handschrift der Brauerei, […]

Klosterbräu Bamberg/Bamberg: Braunbier (Nr. 82)

Grade ist in Bamberg Mittfastenmarkt, also eine gute Gelegenheit, sich mal wieder in der Domstadt umzusehen. Was eignet sich denn aus der wirklichen Bierhauptstadt noch als Fastenbier? Der Blick fällt da auf das Klosterbräu Braunbier. Der Name verwirrt dabei ein wenig. Denn einem Kloster gehörte die älteste noch existierende Braustätte Bambergs ja nie an. Gegründet […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.