Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Einträge mit dem Schlagwort Brauereigeschichte

Ebensfelder Brauhaus/Ebensfeld: Schwanen Weisse...

Die Serie über die Brauereien im Landkreis Lichtenfels, die ich gerade für das Obermain Tagblatt schreibe, ist– hoffentlich – für die Leser informativ und unterhaltend. Ich hoffe ja, das der eine oder andere etwas lernt oder entdeckt, was er vorher nicht wusste und/oder kannte. Mir geht es da übrigens nicht anders. Natürlich kannte ich das […]

Scherdel (Kulmbacher)/Hof: Edelhell (Nr. 1257)

Schön, dass ich mit meiner gestrigen Forderung nach Bier mit Geschmack und Charakter nicht alleine bin. Leider gibt es noch genügend Biere, die zumindest in meinen Augen richtig langweilig, eintönig oder einfallslos sind. Gut, jetzt vergleich’ ich vielleicht Äpfel mit Birnen: Ein Hausbier einer kleinen Landbrauerei wie dem Rittmayer in Aisch kann man schlecht mit […]

Brauerei Leikeim/Altenkunstadt: Steinbier (Nr. ...

O.K., wir haben es verstanden. Der Wetterbericht nölt etwas von Plusgraden und Dauerregen – da mag einem das leckerste Winterbier mit den pittoresk-verschneiten Musterdörfchen auf den Etiketten so gar nicht recht schmecken. Dann also mal etwas ganz anderes: Ein Märchen, ein Bier-Märchen! Und eine Geschichte mit Happy-End. In Sachen Bier und Brauereien in Zeiten von […]