Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Brauerei Hartmann/Würgau: Bock (Nr. 319)

Hatte ich gestern noch versprochen, es kurz zu machen und mich dann doch nicht dran gehalten, wird es heute tatsächlich ein kürzeres Bier des Tages. Und weil’s grad so schön ist, gibt es auch gleich noch einen Bock hinterher: Den der Hartmänner aus Würgau. Von der Brauerei Hartmann gibt es einen hellen und einen dunklen […]

Löwenbräu/Buttenheim: Bockbier Dunkel (Nr. 316)

ch geb’ja zu, ich “bin a Süßer”, wie meine Mutter immer gesagt hatte. Also nicht, dass ich süß aussehen würde oder gar besonders lieb und nett als Kind gewesen wäre. Gott bewahre! Nein, ich mag’s halt nur süß. Und da freu ich mich natürlich schon auf die Weihnachtszeit mit all den Zimtsternen, Lebkuchen und Dominosteinen. […]

Brauerei Spezial/Bamberg: Bockbier (Nr. 312)

Als Bamberger gibt es ja Böcke, um die kommt man nicht herum. Die sind, wie die normalen Biere auch, ewige Konkurrenten, werden immer miteinander verglichen und wie immer im Leben gibt es nur ein dafür oder dagegen. Zu den größten “Duellen” in der Brauerei-Historie gehört das zwischen dem Spezi und dem Schlenkerla in Bamberg. Wobei […]

Brauerei Fischer/Greuth: Bockbier (Nr. 311)

Heute ist ja der 11.11. Für viele ein besonderes Datum: Dem Rheinländer und der Rheinländerin ist es der Beginn des Karnevals und für die Kinder der Martinstag. So oder so heißt es “D’r Zoch kütt!” – beim Rheinländer nur etwas später. Den Martinszug mochte ich in den letzten Jahren sehr gerne, weil er in sehr […]

Heller Bräu/Trumm: Aecht Schlenkerla Urbock (Nr...

War Allerheiligen noch einer der “stillen Tage”, an denen es u.a. ein sogenanntes “Tanzverbot” in bestimmten Regionen/Bundesländern gibt, ist Allerseelen “nur noch” ein Gedenktag und es gibt kein Tanzverbot – mit Ausnahme des Saarlands. Aber das ist ja mehr für den Wein als für’s Bier bekannt. Wer sich also gestern zurückhalten musste, darf heute wieder […]

Landwehr Bräu/Reichelshof: Dunkler Bock (Nr. 28...

Da hat die Bockbierzeit begonnen und ich schlage mich mit Rauchbieren usw. rum. Schon schöb blöd. Ich sollte mich wirklich den Bockbieren zuwenden. Ein Bock, den es seit 12. Oktober wieder gibt, ist der dunkle Bock vom Landwehrbräu in Reichelshofen. Das ist ein nettes kleines Böcklein, das es in 0,33er Flaschen zu kaufen gibt. Mit […]

Mühlenbräu/Mühlendorf: Bock (Nr. 264)

So schön langsam scharren die meisten schon mit den Hufen und so mancher zählt die Tage, ach, was sage ich, die Stunden rückwärts, bis es wieder losgeht. Was? Das fragen Sie noch? Es ist Ende September, da muss man doch nicht fragen, da ist das doch klar, da spürt man’s doch schon. Genau, die Bockbierzeit […]

Retrospektive Brauerei Obendorfer/Weismain ✝

Nanu, wird sich da mancher Biertrinker verwundert die Äuglein reiben. Heute gibt es Oberndorfer Bier? Wer es kannte, dürfte begeistert gewesen sein. Der Bock z.B. war sämig, schwer und tierisch süffig. Ach ja … Den meisten dürfte die Brauerei aus aber Weismain nichts mehr sagen, was vor allem daran liegt, dass sie schon seit einigen […]

Brauerei Trunk/Vierzehnheiligen: Fastenbock (Nr...

So, jetzt ist das Bier des Tages dreistellig! Das 100. Bier des Tages … Zeit, ein kleines Resümee zu ziehen. <schluck> Als erstes möchte ich dem lieben Gott und meinen Eltern danken, die mich einen Franken haben werden lassen. <schluchz, Tränchen> Dann muss ich natürlich auch allen danken, die durch Anregungen, Tipps, Diskussionen und Biertransfers […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.