Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Einträge mit dem Schlagwort Sauer

Landkreis Bamberg (Sauer/Rossdorf, Binkert/Brei...

Mit dem heutigen Bier des Tages bin ich – je nach Sichtweise – elends zu spät dran oder viel zu früh. Das dürft ihr entscheiden. Aber ich kann das Jahr nicht vorüber ziehen lassen, ohne kurz den 36 Kreisla Jubelbock besprochen zu haben. Wer die Idee hinter den 36 Kreisla-Bieren des Landkreises Bamberg nicht kennt, […]

Brauerei Sauer/Rossdorf am Forst: Bock (Nr. 334...

Gestern hatte ich ja schon ein wenig über Marketing und den Einfluss der Verpackung philosophiert. Und zu Recht kam da prompt der Einwand, dass der fränkische Bierliebhaber sein Bier ja nicht nach Flasche oder Etikett aussucht sondern nach dem Inhalt. Das stimmt zwar für die fränkischen Bierkenner, für den Rest der Republik sieht die Sache […]

Brauerei Sauer/Rossdorf am Forst: Urbräu (Nr. 1...

Was macht ein Kult-Bier aus? Das ist eine schwierig zu beantwortende Frage. Warum war vor einigen Jahren überall Stegauracher Hausbräu in aller Munde – und ist es jetzt Huppendorfer? An den kultigen Flaschen kann es nur bedingt liegen: Denn da schlägt immer häufiger die alte Euro-2-Maurerpulle die doch eigentlich viel trendigere Bügelverschlussflasche. Allerdings ist die […]

Brauerei Sauer/Rossdorf: Braunbier (Nr. 114)

Es gibt ja bei zahlreichen Brauereien Biere, die eher im Sommer bzw. im Winter ausgeschenkt werden. Ganz klassisch fallen einem dabei natürlich die schweren Winterböcke und -biere ein im Gegensatz zu den meist hopfig-frischeren Maiböcken. Bei der Bauerei Sauer gibt es als “Sommerbier” das Roßdorfer Braunbier. Die Homepage preist es als “sommerfrisch” an. Der rege […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.