Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Einträge mit dem Schlagwort MüllerD

Brauerei Müller/Debring: a Rot’s (Nr. 194...

Zu den urtümlichsten fränkischen Bieren gehören ja die Rotbiere. Zumindest rühmt man sich in Nürnberg, es handle sich dabei um den urtümlichsten Bierstil der Stadt. Dabei ist gar nicht so einfach zu definieren, was ein Rotbier wirklich sein sollte. Beim European Beer Star packt man deshalb Rotbiere zusammen mit bernsteinfarbenen Bieren in eine Kategorie. Das […]

Brauerei Müller/Debring: Bock (Nr. 343)

Es sind mal wieder keine guten Zeiten für Bierfreunde, wenn man sich die Nachrichten anschauen muss. Zwei Schlagzeilen beherrschen das bierige Tagesgeschehen: Die Ausschreitungen Betrunkener beim “Abschiedstrinken” zum MVV-Alkoholverbot in München, zu dessen Berichterstattung natürlich Fotos gehören, auf denen eine gröhlende Meute unter anderem auch Bierflaschen in die Höhe reckt, und die Nachricht, dass zu […]

Brauerei Müller/Debring: Micherla (Nr. 216)

Bevor ich das heutige Bier des Tages vorstelle, muss ich mal ein wenig biographisch werden. Anfang der Neunziger habe ich angefangen, mich ein wenig intensiver mit der fränkischen Brauereilandschaft auseinanderzusetzen. Damals bin ich mit einer Ausgabe der Fränkischen Brauereikarte von Stephan Mack unterm Arm durch die fränkischen Lande getingelt und habe Biere probiert, wo ich […]

Bier-Scout goes Print

Dieser Inhalt wird gerade auf DSGVO-Kompatibilität geändert.

Was war wann?

April 2021
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Neueste Kommentare