Zum Hauptinhalt springen

Albertshöfer Sternbräu/Albertshofen: Helles (Nr. 2

Es ist ja bei jeder Brauereineugründung in etwa gleich: Egal, wie engagiert man als Brauer ist; egal, wie cool die Bierstile sind; egal, wie modern das Sortiment ist – am Ende steht immer ein Satz im Raum: Braut erstmal ein ordentliches Helles! Also schaue ich mir bei der Albertshofer Sternbräu als erstes Bier (tatsächlich, es […]

Hütt’n/Nürnberg (Lohnbräu): Hausbräu Hell (Nr. 145

Reden wir heute mal über Biermarken. Also nicht die Freibiermarken, mit denen sich die “Freibiergesichter” auf allerlei Keras und Volksfesten in besinnungslose Seligkeit trinken. Auch nicht die runden oder oft auch sechseckigen Jetons aus Metall, die beim Bestellen und Abrechnen in einer Brauereigaststätte Verwendung finden. Oder leider immer seltener Verwendung finden. Das wäre ein Thema […]

Ambräusianum/Bamberg: Hell (Nr. 170)

Am Mittwoch hatte ich mich doch über die “Fränkische Hausbrauerei Goldene Gans” in Würzburg ausgelassen und zugegeben auch aufgeregt. Dabei ist das Konzept einer”Gasthausbrauerei” der Biertrend schlechthin. Während die Anzahl der großen Brauereien in Bayern recht stabil bleibt, nimmt die Zahl der Mittelstandsbetriebe mittlerer Größe eher ab. Dass bei sinkendem Bierkonsum die Zahl der Brauereien […]