Zum Hauptinhalt springen

Brauerei Friedel/Zentbechhofen: Friedelsator (Nr. ...

Bierliebhaber, Bierkenner, Bier-Sommelier, Biertrinker, Bierfreund? Bezeichnungen für Menschen wie dich und mich gibt es ja viele, wobei sich sicher die wenigsten von uns als „Sommeliers“ bezeichnen dürfen, braucht es doch dafür eine eigene Ausbildung. Außerdem müsste ein Sommelier auch vielleicht verschiedene Biere rein an Farbe, Geruch und Geschmack erkennen können. Das wäre doch mal eine […]

Ebensfelder Brauhaus/Ebensfeld: Heller Bock (Nr. 3...

Die Weihnachtsfeiertage sind ja jetzt rum. Die Weihnachtszeit eigentlich ja noch nicht, schließlich kommt noch das Dreikönigsfest, das ja zweifelslos noch zu Weihnachten gehört. Wichtiger als der Weihnachtsaspekt ist bei Epiphania, dem Fest der Erscheinung des Herren, ist vielen Bierfreunden aber das sogenannte „Stärke antrinken“. Da sammelt man mit Starkbier Kraft fürs kommende Jahr. So […]

Brauerei Müller/Debring: Bock (Nr. 343)

Es sind mal wieder keine guten Zeiten für Bierfreunde, wenn man sich die Nachrichten anschauen muss. Zwei Schlagzeilen beherrschen das bierige Tagesgeschehen: Die Ausschreitungen Betrunkener beim “Abschiedstrinken” zum MVV-Alkoholverbot in München, zu dessen Berichterstattung natürlich Fotos gehören, auf denen eine gröhlende Meute unter anderem auch Bierflaschen in die Höhe reckt, und die Nachricht, dass zu […]

Brauerei Greifenklau/Bamberg: Bockbier (Nr. 318)

Wenn man sich mit Bier und seiner Sensorik beschäftigt, kommt man ziemlich schnell zu einem sehr, sehr ausschweifenden Vokabular. Da will der geruch ausdifferenziert beschrieben sein, der Geschmack in allen seinen Facetten beleuchtet und vom Antrunk bis zum Abgang einzeln betrachtet werden. Außerdem ist das Mundgefühl zu berücksichtigen. Die Farbe wird nach einer Farbwerttabelle begutachtet […]