Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Einträge mit dem Schlagwort Malz

Stadtbrauerei Spalt/Spalt: Heller Hans (Nr. 202...

Es gibt ja Ideen, die liegen quasi auf der Hand, und man wundert sich, warum sie nicht eher verwirklicht werden, bzw. wurden. Da wäre zum Beispiel der Helle Hans von der Stadtbrauerei Spalt – ein unfiltriertes helles Lagerbier, kaltgehopft mit besonderen Aromahopfen. Mal ganz ehrlich, die Craftbeer-Welle rollt ja jetzt schon ein paar Tage länger […]

IREKS/Kulmbach: Bernadette (Nr. 1988)

Heute führt mich mein Bier des Tages mal wieder nach Kulmbach – aber nicht zur bekannten Kulmbacher Brauerei AG (von der sich hier viel zu viele Biere tummeln) und auch nicht zur Kulmbacher Kommunbräu (aus deren monatlichem Bierkalender sich hier viel zu wenige Biere tummeln). Nein, heute geht  es mal wieder zur IREKS. Dass die […]

Bestcraft by Brauhaus Bergmann/Glattbach: Oat L...

Zu den Trends auf dem Biermarkt gehört es, dass Brauereien ihre traditionellen Biere und ihre Craftbiere mit unterschiedlichen Marken vermarkten. Das ist so bei Jeff Maisel mit Maisels Weisse und Maisel & Friends, bei Bernhard Hecht mit seinem Hecht Bräu und Hecht – German Craft oder zum Beispiel auch bei Jörg Binkert mit Mainseidla und […]

Braumanufaktur Weyermann®/Bamberg: Birra Malto ...

Es gibt so Geschichten, wenn ich die als Bier des Tages so schriebe, wie ich wollte, meine weltbeste Biertestergattin schlüge die Hände über dem Kopf zusammen und würde mich kopfschüttelnd fragen, was denn die Welt von mir denken sollte. Glaubt ihr mir nicht? Bitte, ein Beispiel: Dass ich zum Beispiel heute ein fränkisches Pils mit […]

Braumanufaktur Weyermann®/Bamberg: Oaktoberweiz...

Ich muss mal mit einem “Mythos” aufräumen. Wenn ich sonntags regelmäßig schreibe, dass ein Weizen sich zum Frühschoppen eigne bzw. ich das heutige Weizen unter dem Stichwort “Frühschoppen” poste, dann heißt das natürlich nicht, dass ich jeden Morgen zum Frühstück erst mal ein Weizen aufmache.   Und deshalb gibt es heute ein Weizen, das sich […]

IREKS/Kulmbach: Rosalie (Nr. 1821)

Jeder Produkttester hat seine eigenen Präferenzen, wenn es um die Auswahl der Testobjekte geht. Gerhard Schoolmann konzentriert sich zum Beispiel oft auf die Biere, die für sein Cafe Abseits interessant sein könnten. Andere bevorzugen eher Craftbiere und lassen Billigbiere links liegen. Wohingegen sich die Billigbierratingagentur (ich liebe diesen Namen!) gerade die Biere anschaut, die andere […]

Brauerei Hartmann/Würgau: Felsenkeller (Nr. 241...

Wer noch nicht weiß, was der heute so treiben soll, oder wer Fan historischer Fahrzeuge ist, könnte heute nach Würgau pilgern. Da findet nämlich das jährliche Bergrennen mit Fahrzeugen zwischen 1950 und 1975 statt. Gewinner ist nicht, wer den kleinen 5% Berg am schnellsten hoch kommt. Bei zwei Runden müssen die Zeiten am meisten übereinstimmen. […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.