Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Brauerei Pfister/Weigelshofen: Öko-Landbier (Nr...

Brauerei Pfister/Weigelshofen: Öko-Landbier (Nr. 97)

  Ich weiß, dass ich letzthin nicht unbedingt schmeichelhaft über Bio-Biere geschrieben habe und dass ich damit den guten Bio-Bieren Unrecht getan habe. Deshalb hier die Wiedergutmachung in Form des Öko-Landbiers der Brauerei Pfister aus Weigelshofen. Weigelshofen liegt bei Eggolsheim in der Fränkischen Schweiz. Und seit 1848 gibt es dort die Brauerei Pfister mit einem […]

Brauerei Hebendanz/Forchheim: Export Hell (Nr. ...

Bleiben wir gleich beim Thema Export. Die Brauerei Hebendanz in Forchheim schmückt ja so manches Bier mit diesem Zusatz: Da gibt es neben dem Export-Weizen auch das Export-Hell. Hmm, was nun? Ein Export oder ein Helles? das Helle darf ja milder und weniger hopfig sein. Das Export soll dagegen kräftiger in Malz, Hopfen und Alkohol […]

Klosterbrauerei Weißenohe/Weißenohe: Classic Ex...

Mit Bio-Bieren habe ich ja so meine Probleme. Sicher, es gibt das eine oder andere leckere. Allerdings nicht unbedingt im Getränkemarkt meiner Wahl. Im Reformhaus oder im Bio-Supermarkt fristet Bier aber oft ein Nischendasein. Eingezwängt zwischen Brot- und Sauerkrauttrunk, hippen Bio-Limonaden in unbekannten Geschmacksrichtungen und zumeist als Vollkorn-, Emmer- oder Dinkelbier. Ehrlich gesagt, mache ich […]

Kulmbacher Brauerei AG/Kulmbach: Alkoholfrei Pr...

So, auf zum Endspurt. Die Fastenzeit neigt sich dem Ende zu. Und als heutiger Kandidat steht das Kulmbacher Alkoholfrei Premium-herb auf dem Programm. Da die Auswahl an Alkoholfreien eh nicht so groß ist und das Scherdel Alkoholfrei war ja nicht ganz so schlimm. Das Kapuziner hat dagegen auf ganzer Linie enttäuscht. Also steht es 1:1 […]

Mahr’s Bräu/Bamberg: Festtags Weisse (Nr. 91)

Mahr’s Bräu/Bamberg: Festtags Weisse (Nr. 91)

Und schon wieder eine Woche rum. Also mal wieder ein Sonntag – ein Sonntag mit Brunch, mit Geburtstagsbrunch. Zum Brunch passt ein Weizen, zum Sonntag auch. Das ist ja fast schon sowas wie eine Tradition geworden – genauso wie das montägliche Alkoholfreie.  Und zum Wiegenfeste für die Wiegenfestegäste nur das Wiegenfestegästebeste! Also schauen wir uns […]

Schlossbrauerei Reckendorf: Reckendorfer Keller...

Samstag! Und immer noch schönstes Wetter! Also zumindest hier! Raus, raus, nur raus in die Natur, eine gescheite Brotzeit mitgenommen und ein leckeres Bierchen und dann ein Picknick gemacht. Auf der Suche nach neuen Kellerbieren, die zum Wetter passen, fiel mir das Reckendorfer Keller auf. Im Gegensatz zum restlichen Sortiment, das mit seinen NRW-Flaschen und […]

Bayreuther Brauerei AG/Bayreuth: Original 1857 ...

Ich habe ja eine Vorliebe für helle, süffige Biere. Das kann ich hier gut und gerne zugeben, wiel man das eh aus dem einen oder anderen Testbericht deutlich herauslesen konnte. Also greife ich, wenn ich so regelmäßig durch die Getränkemärkte der Region streife, zu allem, was danach aussieht: Lagerbiere, helle Vollbiere und helle Exportbiere. Dabei […]

Brauerei Rittmayer/Hallerndorf: Kellerbier (Nr....

Brauerei Rittmayer/Hallerndorf: Kellerbier (Nr. 88)

  Wow, was für ein Wetter! Temperaturen jenseits der 20 Grad. Da zieht es den Franken raus in die Natur, denn das Seidla schmeckt auf dem Keller gleich doppelt so lecker. Blöd nur, dass noch kein Keller offen hat. Also zumindest raus auf den Balkon oder in den Garten und da sein geliebtes Kellerbier genießen. […]

Brauerei Hetzel/Frauendorf: Premium Landbier (N...

Also das Thema von gestern war ja: Frauen und Brauen. Und bei der Recherche dazu bin ich über die Homepage vom Bierland Oberfranken e.V. gestoßen, der über die Brauerei Hetzel in Frauendorf (!) so treffend zu schreiben weiß, das Bier sei “Nicht nur für Frauen”. Nun gut, man erfährt auf gleichnamiger Seite auch, wie der […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.