Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Einträge mit dem Schlagwort Bamberg

Brauerei Greifenklau/Bamberg: Dreikönigs-Bock 2...

Zu den schönen Biertraditionen im Jahr gehört das Stärkantrinken. Wer nicht aus Franken ist, dem sagt dieser Begriff wahrscheinlich nichts. Ich will das auch nicht groß erklären, das habe ich schon letztes Jahr gemacht, aber nur so viel: Es geht darum, sich mit besonderem Bier Kraft und Saft fürs kommende Jahr anzutrinken. Dass dieser Brauch […]

Braumanufaktur Weyermann®/Bamberg: Birra Malto ...

Es gibt so Geschichten, wenn ich die als Bier des Tages so schriebe, wie ich wollte, meine weltbeste Biertestergattin schlüge die Hände über dem Kopf zusammen und würde mich kopfschüttelnd fragen, was denn die Welt von mir denken sollte. Glaubt ihr mir nicht? Bitte, ein Beispiel: Dass ich zum Beispiel heute ein fränkisches Pils mit […]

Brauerei Drei Kronen/Memmelsdorf: Fürst Winter ...

Teil zwei meines Weihnachtsspecials. Und da gibt es – wie Weihnachten üblich – wieder zwei Biere als Bier des Tages zur Auswahl. Sozusagen eines für jede Gelegenheit bezw. für jede Art von Festmahl. Das erste Bier kommt aus Memmelsdorf bei Bamberg aus der Brauerei Drei Kronen. Es hört auf den schönen Namen Füst Winter. Ich […]

Braumanufaktur Weyermann®/Bamberg: Tonkabohnen ...

Beim heutigen Bier des Tages geht es wieder mal darum, dass die Welt leider nicht ganz so einfach ist, wie man sich das gerne vorstellen möchte. Nehmen wir mal – aus gegebenem Anlass – das Thema Reinheitsgebot. Das Thema war ja wieder mal in aller Munde, als die UNESCO die belgische Biertradition zum immateriellen Welterbe […]

Braumanufaktur Weyermann®/Bamberg: Bamberger Ho...

Denkt man an Bier und Bamberg, denkt man automatisch an Rauchbier. Und denkt man an Rauchbier und Bamberg, dann denkt man an das berühmte Schlenkerla, womit in der Regel das Aecht Schlenkerla Märzen gemeint ist. Eine Stadt, ein Rauchbier sozusagen. Reicht aber nicht, denn daneben gibt es auch noch das sanft angerauchte Helle (ohne Rauchmalz!), den […]

Brauerei Greifenklau/Bamberg: Pils (Nr. 1921) &...

Ich hätte mal wieder Lust und “Stoff” für ein neues “Bier-Battle” als Bier des Tages. Wobei ich den Begriff “Battle” hier eigentlich nicht benutzen möchte. Denn ich mag beide Brauereien und beide Brauer. Nichtsdestotrotz stehen heute zwei Bamberger Pilsner auf dem Plan, die die meisten Bamberger bisher noch nicht so auf dem Plan gehabt haben […]

Brauereiportrait Erlkönig/Bamberg (Nr. 1915 ...

Ich fange mal mit einer “neuen Serie” an: den Brauereiprotraits. Statt nur ein Bier des Tages gibt es heute fünf – also das ganze Sortiment der neuen Brauerei Erlkönig in Bamberg. Je nachdem, wie man zählt, ist die neue Brauerei Erlkönig Bambergs zehnte, elfte oder gar zwölfte Brauerei. Derzeit gibt es an Braustätten: Brauerei Keesmann […]

Brauerei Keesmann/Bamberg: Festbier (Nr. 1899)

Auch wenn ich es jetzt nicht mehr täglich schaffe, ein Bier vorzustellen, gibt es Tage, an denen muss man einfach ein Bier des Tages beschreiben. Wie könnte ich am 23. April darauf verzichten. Und vor allem an dem 23. April 2016, an dem sich das Ur-Reinheitsgebot – das heutige Vorläufige Biergesetz bzw. dessen Durchführungsverordnung fußen […]

Braumanufaktur Weyermann®/Bamberg: Cerevesia Mi...

Hallo, liebe Bierfreunde, am besten setzt ihr euch kurz – oder vielleicht auch ein wenig länger, ihr kennt mich ja – hin. ich muss euch nämlich etwas sagen … Und das hat irgendwie – natürlich – mit dem heutigen Bier des Tages zu tun. Es geht um die Cerevisia Michaelbergensis der Braumanufaktur Weyermann® – ihres […]