Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Einträge mit dem Schlagwort Nürnberg

Orca Brau/Nürnberg: Roosdaal (Nr. 2073)

Zu den “Klassikern” unter den “unreinen Bieren” hierzulande gehört zweifelsohne das belgische Witbier. Grund dafür mag unter anderem sein, dass es die Köstritzer Brauerei als erste (und bisher einzige) “Großbrauerei” gewagt hat, diesen Bierstil deutschlandweit dank einer Ausnahmegenehmigung (nach §9 Absatz 7 des Vorläufigen BIergesetzes – wer das gestrige Bier des Tages gelesen hat, weiß […]

Brauerei Bayer/Theinheim: Vinator hell und dunk...

Ich bin heute – passend zum Faschingsdiestag – mal ganz “jeck” und mache einen speziellen “Bier-Dreier”.  Denn heute geht es mal um etwas ganz Besonderes im Bier-Bereich. Es geht um Bier-Wein-Hybride … oder Wein-Bier-Hybride … Das ist im Falle der heutigen drei Biere schwer zu sagen. Denn wenn sich Bier und Wein während des Produktionsprozesses […]

NBG/Nürnberg: Hop Pop (Nr. 2043) & BroBier...

Zum Jahresabschluss haue ich schnell noch mal zwei Biere raus, sozusagen als (ein wenig späte) Empfehlungen für heute Abend. Das eine wäre das Hop Pop ein cooles Pale Ale von NBG aus Nürnberg. Luke Kennedy und Mark Zunkel bringen ja immer wieder Biere auf den Markt, die ich echt gelungen finde, das Hop Burst Interstellar […]

Bierwerk/Nürnberg: Doldi Citra Pale Ale (Nr. 20...

Ein Doldi, das weiß der Franke und der Rest bekommt es jetzt erzählt, das ist ein Depp, ein Tölpel, eben einer, der zu nichts zu gebrauchen ist. Die feminine Form vom Doldi, sozusagen seine auch nicht viel bessere Hälfte, ist die Dolln (oder Dulln). Beide Wörter gelten als Schimpfwörter – und damit nicht gerade als […]

Ravenkraft/Nürnberg: Zauberin & Wanderer (...

Bleiben wir mal beim Thema “neue Bier in Nürnberg”. Da hatte ich vor einiger Zeit mal eine Anfrage von Ravenkraft bekommen, ob sie mir mal ein Probemuster ihres Sortiments schicken dürften. Warum nicht, habe ich mir gedacht, und kurz darauf kam ein Päckchen mit zwei mal sechs Flaschen Ravenkraft bei mir an. Die beiden Sorten, […]

Bierwerk/Nürnberg: Werkbier Märzen (Nr. 2012)

A new day, a new beer! Und diesmal kommt das Bier des Tages von einer neuen Brauerei , dem Bierwerk, aus Mittelfranken, genauer gesagt aus Nürnberg (bzw. vor den Toren Nürnbergs). Im Landbierparadies (glaub ich, war’s) sind mir da zwei Flaschen in die Hände gefallen: ein Märzen und ein Doldi Citrus Pale Ale. Muss ich […]

Orca Brau/Nürnberg: boomshakalaka (Nr. 2005)

Es ist schon verrückt mit diesem Biermarkt und mit den Konsumenten. Ich schätze mal, als Brauer rauft man sich da häufiger die Haare. Kaum hat der Craftbeer-Hype in Deutschland langsam Fahrt aufgenommen und immer mehr und mehr kleine Brauereien versuchen, sich ihren Platz in dieser gutbezahlten Nische zu sichern, da kursiert in der Presse die […]

Brauerei Kundmüller/Weiher: Zwickerla Dunkel &#...

Einen wunderschönen Tag des Bieres euch allen, auch wenn das Wetter ein wenig zu wünschen übrig lässt. Aber wer wird sich davon stören lassen? Und weil wir gerade dabei sind: Allen Georgs, Georgis, Jürgens und Jörgs, Görchla und Schorsch (und anverwandten Namensableitungen) alles Gute zum Namenstag. Schließlich ist heute ja nicht nur der Tag des […]

Schanzenbräu/Nürnberg: Pils naturtrüb (Nr. 1996...

Neulich war ich bei Radio F in Nürnberg, um ein wenig über Bier, Bierkultur und Bierkeller zu plaudern. Das soll ein Beitrag für ein Frühlingsspecial werden. Und da hatte ich empfohlen, sich doch mal die vielen unterschiedlichen fränkischen Pilsner anzuschauen. Das lohnt sich weit mehr, als man gemeinhin denkt. Also  gibt es heute mal wieder […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.