Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Brauhaus am Kreuzberg/Hallerndorf: Rotbier (Nr....

imag2773

Ich bleibe mal ein wenig beim “Pilgerbier-Thema” – und von der hochbarocken Basilika in Gössweinstein rüber zum kleinen Kirchlein auf dem Kreuzberg. Nicht dem in der Rhön, sondern dem bei Hallerndorf. Dort stehen hinter dem mittelalterlichen Kirchlein ja gleich drei Bierkeller, um den Pilgerstrom zu verköstigen. Wobei der Pilgerstrom heutzutage eher der weltlichen Genüsse wegen […]

Brauhaus am Kreuzberg/Hallerndorf: Herbstfestbi...

imag2771

Am Wochenende waren Freunde und ich – praktisch im Namen des Herrn – unterwegs zum Kreuzberg bei Hallerndorf, was ganz praktisch war, weil es da ja das Brauhaus am Kreuzberg gibt. Und von dem fehlen mir rein zufällig noch ein paar Biere. Was heißt ein paar? Viele, eigentlich! Denn so, wie es aussieht, gibt es […]

Mohren Bräu/Bayreuth (gebraut bei Göller/Zeil):...

mohrenbraeu1

Von der heutigen “Brauerei” gibt es Gott sei Dank mehr als ein Bier, denn zu dieser “Brauerei” gibt es so viele Geschichten, dass es für einen Eintrag beim Bier des Tages einfach zu viel wäre. Wobei wir beim Begriff “Brauerei” gleich mal bei der ersten Geschichte wären. Unter einer “Brauerei” stellt man sich ja einen […]

Brauerei Weller/Erlangen (gebraut bei Göller/Ze...

weller

Es gibt ja einen Satz, bei dem ich immer “aufhorche” und der lautet: “In der Stadt wurde eine neue Brauerei eröffnet!” Zum einen, weil neue Brauereien mehr Biere bedeuten und das mein Projekt natürlich verlängert. Zum anderen, weil nicht alles, was sich “eine neue Brauerei” nennt, für jeden “Bierfreund” auch eine “Brauerei” ist. Ich meine, […]

Joh. Gg. Zeltner Biergroßhandel/Nürnberg (gebra...

imag1279

Es gibt ja immer wieder neue Biere in Franken. Nicht unbedingt neue Brauereien, aber eben neue Biermarken. Das kann man sehen, wie man will. Eine der neuen Biermarken ist das Zeltner-Bier. Zeltner war bis zum zweiten Weltkrieg eine Nürnberger Brauerei, dann beendete ein Fliegerangriff 1943 die Geschicke der “Brauerei”. Das Bier gab und gibt es […]

Brauerei Göller/Drosendorf: Lagerbier Hell (Nr....

IMAG1153

Reden wir (mal wieder ) über Craftbier. Das ist ja so ein Thema, das mich ja immer wieder beschäftigt. Was ist Craftbier? Woher kommt es? Wie muss es aussehen, schmecken, gebraut werden? Fragen über Fragen. Definiert man Craftbier tatsächlich als “Handwerklich” gebraut, dann wäre Franken in weiten Teilen so etwas wie das “home of craftbeer”. […]

Brauerei Fischer/Freudeneck: Lagerbier Hell (Nr...

Brauerei Fischer/Freudeneck: Lagerbier Hell (Nr. 1609)

Nachdem ich in den letzten Tagen über Voll- und Malzbiere philosophiert habe, kommen jetzt die sogenannten Lagerbiere dran – passend zum heutigen hellen Lagerbier der Brauerei Fischer aus Freudeneck. Freudeneck ist mit ungefähr 40 Einwohnern – im Jahr 2013 laut Wikipedia – der kleinste Ort im Landkreis Bamberg mit einer eigenen Brauerei. Darauf muss hier […]

Wolfshöher Privatbrauerei/Neunkirchen am Sand: ...

Vollmond 2

Ich muss ja ehrlich zugeben, ich habe ja lange nicht gewusst, welches Bier ich heute als Bier des Tages besprechen soll. Nachdem Fasching ist, sollte es “was Jeckes” sein. Andererseits ist auch Valentinstag, also wäre etwas Romantisches angebracht. Und dann sollte es etwas sein, worüber ich noch nicht geschrieben hatte. Drei Wünsche in einem. Zu […]

Brauerei Faust/Miltenberg: Bayrisch Hell (Nr. 1...

faust-bayrisch-hell-klein

Ich mus sheute ein wenig “predigen”, befürchte ich. Es geht leider nicht anders. Denn es gibt ja die neuen statistischen Zahlen zum Bierkonsum in Deutschland. Und prompt wirft sich der Bayerische Brauerbund in die Brust und die Medien jubilieren “Deutschland entdeckt das Helle”   Sauber, liebe Süddeutsche, habt ihr’s auch endlich gemerkt! “Vom Erfolg bayerischen […]

Was war wann?

Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?