Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Einträge mit dem Schlagwort Göller

Brauerei Göller/Drosendorf: Kellerbier (Nr. 206...

Kürzlichhatte ich in einem Getränkemarkt – fragt mich jetzt bitte nicht in welchem – ein Bier der Brauerei Göller aus Drosendorf mitgenommen. Die Brauerei ist jetzt keine unbekannte für mich, aber wenn ich das eine oder andere Göller-Bier in der Hand habe, bin ich ab und an ein wenig verwirrt. Was wohl daran liegt, dass […]

Brauerei Göller/Drosendorf: Bockbier (Nr. 1836)

So, wer sich heute zum ersten Advent auf ein gemütliches Frühschoppenweizen freut, dem ich muss ich leider sagen, dass das ausfallen muss. Nicht, weil ich kein Weizen im Testpool hätte. Aber mit dem ersten Advent beginne ich wieder (wie schon die letzten Jahre auch) mein Bock- und Festbier “Special”. Soll heißen: Bis Weihnachten (und wahrscheinlich […]

Mohren Bräu/Bayreuth (gebraut bei Göller/Zeil):...

Ich weiß, ein Pils gehört eigentlich in eine Pilstulpe. Wenn ich aber wie beim Mohrenbräu Pilsner statt einer Pilstulpe oder eines Verkostungsglases einen ganz einfachen Glaskrug zur Verkostung benutze, hat das durchaus seinen Grund. Wenn man zum Beispiel mal das Mohrenbräu in Bayreuth besucht, dann landet man in einer rgendwie typischen Gaststätte. Naja, fast typisch, […]

Mohren Bräu/Bayreuth (gebraut bei Göller/Zeil):...

Ok., mein Blog “versaut” mich. Fragt mal meine weltbeste Biertestergattin oder meine Freunde! Die jammern auch schon, dass es immer schwerer wäre, mit mir einfach mal nur so ein Bierchen zu trinken. Zu jeder Brauerei, zu jedem Bierstil, ja nahezu zu jedem Bier weiß ich eine Geschichte … und statt sie vornehm für mich zu […]

Mohren Bräu/Bayreuth (gebraut bei Göller/Zeil):...

Von der heutigen “Brauerei” gibt es Gott sei Dank mehr als ein Bier, denn zu dieser “Brauerei” gibt es so viele Geschichten, dass es für einen Eintrag beim Bier des Tages einfach zu viel wäre. Wobei wir beim Begriff “Brauerei” gleich mal bei der ersten Geschichte wären. Unter einer “Brauerei” stellt man sich ja einen […]

Brauerei Göller/Zeil am Main: Premium Pilsner (...

So, jetzt hatte ich “normale” Pilsner, Pilsner mit extra Aromahopfen, ein Keller Pils und ein Pils Light. Damit hätte ich jetzt die fränkische – und damit auch die deutsche – Pilslandschaft fast abgedeckt. Was jetzt noch fehlt, wäre ein richtiges, “wertiges” Premium Pils. Eines, das seinen Namen verdient. Gibt es das überhaupt? Schließlich kann ja […]

Brauerei Göller/ Zeil am Main: Kaiser Heinrich ...

Die “Kaiser Heinrich-Biere” aus Zeil am Main scheinen sich ja langsam zu einer eigenen Linie zu entwickeln. Den Kaiser Heinrich Urstoff gab es 2012 erstmals zur 1000-Jahr-Feier der Stiftung des Bamberger Doms. Dem Urstoff folgten zwei Weißbier-Varianten: die Kaiser Heinrich Urweisse hell und die Kaiser Heinrich Urweisse dunkel. In ihren Euro-2-Flaschen mit den historisierenden Etiketten […]

Brauerei Göller/Zeil a. Main: Rauchbier (Nr. 28...

In letzter Zeit war hier auf Bier des Tages ja immer wieder mal die bRauerei Göller aus Zeil am Main im Gespräch. Meist ging es aber eher darum, wer dort sein Bier brauen lässt oder mutmaßlich brauen lassen soll als darum, was dort unter eigenem Namen verkauft wird. Mit angegebenen 55.000 hl/Jahr ist die Brauerei […]

Brauerei Göller/Zeil am Main: Fasten Bier (Nr. ...

Mit den Traditionen ist es ja so eine Sache. Das Starkbier in der Fastenzeit hat tatsächlich eine lange Geschichte. Öffentliche Bierproben, bei denen sogenannte “Bierkieser” die Qualität des Gerstensaftes testeten und dessen Ausschank freigaben oder gegebenenfalls untersagten, gab es auch schon in alter Zeit. Und letztlich lassen sich Fastenpredigten seit dem Spätmittelalter als allabendlicher Brauch […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.