Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Brauerei Friedel/Zentbechhofen: Friedelsator (N...

Bierliebhaber, Bierkenner, Bier-Sommelier, Biertrinker, Bierfreund? Bezeichnungen für Menschen wie dich und mich gibt es ja viele, wobei sich sicher die wenigsten von uns als „Sommeliers“ bezeichnen dürfen, braucht es doch dafür eine eigene Ausbildung. Außerdem müsste ein Sommelier auch vielleicht verschiedene Biere rein an Farbe, Geruch und Geschmack erkennen können. Das wäre doch mal eine […]

Ebensfelder Brauhaus/Ebensfeld: Heller Bock (Nr...

Die Weihnachtsfeiertage sind ja jetzt rum. Die Weihnachtszeit eigentlich ja noch nicht, schließlich kommt noch das Dreikönigsfest, das ja zweifelslos noch zu Weihnachten gehört. Wichtiger als der Weihnachtsaspekt ist bei Epiphania, dem Fest der Erscheinung des Herren, ist vielen Bierfreunden aber das sogenannte „Stärke antrinken“. Da sammelt man mit Starkbier Kraft fürs kommende Jahr. So […]

Schwanen Bräu/Burgebrach: Weihnachtsbock (Nr. 3...

Na da ist Nürnberg ja gestern gegen Fürth eingegangen. Aber ich habe es gestern ja fast schon kommen sehen, leider … Aber alles rückblickende Jammern hilft sowieso nichts. Da bleibt nur der Blick nach vorn – und da ist immer noch Weihnachten! Und für das Fest der Liebe gilt es das richtige Bier zu finden. […]

Ehmbogg/Bamberg (Hausbräu): Bock 2011 (Nr. 353)

So, jetzt habe ich lange genug gewartet, um das Geheimnis um den selbstgebrauten Bock zu lüften. Denn so ein Spezialbier darf man ja eigentlich nicht vor dem offiziellen Anstich loben … Nur schwarze Schafe würden das tun ;-). Wobei man selbst ja so ein Bier kaum objektiv besprechen kann. Schließlich liegt da “unser Baby” in […]

Brauerei Müller/Debring: Bock (Nr. 343)

Es sind mal wieder keine guten Zeiten für Bierfreunde, wenn man sich die Nachrichten anschauen muss. Zwei Schlagzeilen beherrschen das bierige Tagesgeschehen: Die Ausschreitungen Betrunkener beim “Abschiedstrinken” zum MVV-Alkoholverbot in München, zu dessen Berichterstattung natürlich Fotos gehören, auf denen eine gröhlende Meute unter anderem auch Bierflaschen in die Höhe reckt, und die Nachricht, dass zu […]

Ritter St.Georgen/Nennslingen: Heller Bock (Nr....

Ritter St.Georgen/Nennslingen: Heller Bock (Nr. 338)

Irgendwann gegen Ende November klopfte mir ein Freund mal auf die Schulter und meinte, er freue sich schon auf die Adventszeit. Wieso, wollte ich wissen. Naja, weil ich ja dann am besten 24 Bockbiere vorstellen müsse, entgegnete er jovial. Die Idee hatte ich selbst zwar nicht, aber ich dachte mir, 24 Fest-, Weihnachts- und Saisonbiere […]

Brauerei Sauer/Rossdorf am Forst: Bock (Nr. 334...

Gestern hatte ich ja schon ein wenig über Marketing und den Einfluss der Verpackung philosophiert. Und zu Recht kam da prompt der Einwand, dass der fränkische Bierliebhaber sein Bier ja nicht nach Flasche oder Etikett aussucht sondern nach dem Inhalt. Das stimmt zwar für die fränkischen Bierkenner, für den Rest der Republik sieht die Sache […]

Brauerei Trunk/Vierzehnheiligen: Silberbock (Nr...

Bamberg, 2.12.11 Liebes Facebook, heute schreibe ich mein Bier des Tages nur für dich. Du weißt, ich mag dich wirklich, aber ich glaube, wir sollten einmal miteinander reden. Denn irgendwie verstehen wir uns nicht so richtig, denke ich. Als wir uns Anfang des Jahres kennen gelernt haben, fand ich es ja rührend, wie du dich […]

Brauerei Greifenklau/Bamberg: Bockbier (Nr. 318...

Wenn man sich mit Bier und seiner Sensorik beschäftigt, kommt man ziemlich schnell zu einem sehr, sehr ausschweifenden Vokabular. Da will der geruch ausdifferenziert beschrieben sein, der Geschmack in allen seinen Facetten beleuchtet und vom Antrunk bis zum Abgang einzeln betrachtet werden. Außerdem ist das Mundgefühl zu berücksichtigen. Die Farbe wird nach einer Farbwerttabelle begutachtet […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.