Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Brauerei Geyer/Oberreichenbach: Rotbier (Nr. 19...

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Als ich 2014 auf der Brau Beviale in Nürnberg war, hatte ich mir natürlich auch die Gewinner des European Beer Star angeschaut – zumindest die fränkischen. Normalerweise laufe ich an der Reihe der ausgestellten Biere vorbei und denke mir “Kenn ich, kenn ich, kenn ich …”. Und dabe ist mir 2014 doch tatsächlich eine Brauerei […]

Brauhaus Binkert/Breitengüßbach: Mainseidla Sum...

IMAG5415

Ich weiß nicht, wie es euch so geht, aber mir kommt es grade so vor, als würde die Welt durchdrehen. Terrorangriffe und Amoklauf, Putsch in der Türkei – Und alles in einer so raschen Folge, dass ich jedesmal, wenn ich mir denke, heute schreibe ich wieder mal ein Bier des Tages, am Ende doch wieder […]

Brauereiportrait Forstquell/Fürnheim (Nr. 1923 ...

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wer an Franken denkt, denkt an kleine Orte mit noch kleineren Brauereien. Idyllische Biergärten oder Bierkeller, Fachwerkromantik in Sichtweite mittelalterlicher bzw. barocker Kirchlein. Ohne Frage, biertechnisch ist Franken das Paradies. Es hätte aber auch alles ganz anders kommen können. Um ein Haar hätte man fränkisches Bier mit Begriffen wie “Billigbier”, Massenproduktion”, “Preisdumping” und noch weit […]

Brauerei Greifenklau/Bamberg: Pils (Nr. 1921) &...

Pils Doppel

Ich hätte mal wieder Lust und “Stoff” für ein neues “Bier-Battle” als Bier des Tages. Wobei ich den Begriff “Battle” hier eigentlich nicht benutzen möchte. Denn ich mag beide Brauereien und beide Brauer. Nichtsdestotrotz stehen heute zwei Bamberger Pilsner auf dem Plan, die die meisten Bamberger bisher noch nicht so auf dem Plan gehabt haben […]

Brauereiportrait Erlkönig/Bamberg (Nr. 1915 ...

IMAG5338

Ich fange mal mit einer “neuen Serie” an: den Brauereiprotraits. Statt nur ein Bier des Tages gibt es heute fünf – also das ganze Sortiment der neuen Brauerei Erlkönig in Bamberg. Je nachdem, wie man zählt, ist die neue Brauerei Erlkönig Bambergs zehnte, elfte oder gar zwölfte Brauerei. Derzeit gibt es an Braustätten: Brauerei Keesmann […]

Hecht Bräu/Zimmern: Hoppy Banana Joe (Nr. 1914)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich muss wirklich häufiger ein Bier des Tages schreiben. Denn ehrlich gesagt, komme ich bei manchen Sachen nicht mehr hinterher. Es sind noch nicht alle Biere, die ich beim Nürnberger Bierfest verkostet habe, beschrieben. Beim Craft Beer Festival von Ines Beerstore in Erbshausen habe ich erst gar nichts groß verkostet, weil ich eh schon weit […]

Schlossbrauerei Ellingen/Ellingen: MinneSeidla ...

IMAG4989

Ok., ich laufe ein wenig anachronistisch – das Nürnberger Bierfest ist schon längst vorbei und die EM steht vor der Tür, aber statt mir ein Bier passend zum Fußball oder zur EM auszusuchen, mache ich mal wieder eine Bierfest-Rückschau. Denn sozusagen das wichtigste Bier des Bierfests, das Bier, das extra als Bierfest-Festivalbier eingebraut wurde, habe […]

Brauerei Hauf/Dinkelsbühl: Hauf Export (Nr. 191...

Zwischenablage01

Nächste Runde im fränkischen Bier-Battle beim Bier des Tages. Diesmal habe ich mir zwei Exportbiere aus Dinkelsbühl ausgesucht. Oder besser eine aus Dinkelsbühl und eines aus Fürth. Auf der einen Seite wäre da das Hauf Export von der Brauerei Hauf in Dinkelsbühl. Auf der anderen Seite das Kieser Export des ehemaligen Brauhauses Dinkelsbühl. Das wurde […]

Klosterbrauerei Weißenohe/Weißenohe: Red Grapy ...

Red Grapy vs EdelHopf

In Nürnberg ist wieder mal Bierfest und es gibt wieder allerlei neue Biere zum Testen. Gut, so “schlimm” wie in den ersten jahren, in denen ich das Fest besucht hatte, ist es nicht mehr. Bei den meisten Brauereien kann ich guten Gewissens “abwinken”, weil ich das Sortiment schon durch habe. Mich interessieren vor allem die […]

Bier-Scout goes Print

Juli 2016
M D M D F S S
« Jun    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

Kategorien

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?