Der Führer durch die fränkische Bierwelt

Brauerei Hofmühl/Eichstätt: Imperial Strong Por...

imperialstrongporter

Vor Kurzem hatten mein Kollege Martin und ich eine Lesung/ein Biertasting beim Medienhaus Hübscher in Fürth bei dem wir – so, wie wir es gerne machen – den Schokobär, ein Chocolate-Stout, vorgestellt haben. Und dabei kam unter anderem die Frage nach dem Unterschied zwischen einem Stout und einem Porter auf. Nun lassen sich viele Bierstile […]

Stout-Triple: Antla/Kronach Stout (Nr. 1940) &#...

imag5196_1

Heute gibt es – sozusagen wie im “Sommerschlussverkauf” – “drei zum Preis von einem”. Also ein Bier des Tages aufgerufen und drei rabenschwarze Stouts bekommen. Die drei Kollegen, die ich zum Sommerabschluss hier versammelt habe, sind das Stout aus der Craft-Linie vom Antla in Kronach, das Imperial Stout vom Hopfenhäusla in Münchberg und das Black […]

Brauerei Hauf/Dunkelsbühl: Friedrich Hauf 1901 ...

IMAG5531

So, genug philosophiert über Trends und Tendenzen auf dem Biermarkt. Das heutige Bier des Tages wird mal wieder ein einfaches, solides Bier: das  Friedrich Hauf 1901 Dunkel der Brauerei Hauf aus Dinkelsbühl.   Die Brauerei schreibt auf ihrer Homepage über das Bier, es handle sich bei dem Bier um ein “Exportbier, benannt nach dem Gründer […]

Felsenbräu Gloßner/Thalmannsfeld: Original 1516...

IMAG6382

Ich versuche mit dem Projekt Bier des Tages ein Beobachter und auch Portraitist der fränkischen Bierszene zu sein. Manchmal gelingt das besser, manchmal schlechter. Bei der Felsenbräu Gloßner habe ich das Gefühl, gerade genau ins Schwarze getroffen zu haben. Denn was man dort unter den Neuigkeiten findet, passt genau in alle Trends auf dem heimischen […]

Brauerei Göller/Drosendorf: Lager (Nr. 1937)

IMAG6370

Zugegeben, ich “nörgele” oft über die Einfallslosigkeit und den fehlenden Mut von Brauereien, vor allem wenn es größere Betriebe sind. Und die beiden honigfarbenen Kellerbiere gestern – das Tucher Aecht Nürnberger Kellerbier und das Würzburger Bürgerbräu Haustrunk –  gehören für mich durchaus auch zu solchen Bieren, denen das letzte Quäntchen “Esprit” fehlen. Nicht schlecht, aber […]

Tucher/Fürth: Aecht Nürnberger Kellerbier (Nr. ...

IMAG6326

Es ist schon ein Kreuz mit dem Biermarkt! Das Jahr 2016 könnte so schön sein, immerhin feiert die deutsche Brauwirtschaft 500 Jahre Reinheitsgebot. Aber die Feierlaune dürfte dem einen oder anderen vergangen sein. Nicht nur, dass der offizielle Festakt in München dem Amoklauf dort zum Opfer fiel. Auch die Absatzzahlen lassen die Mundwinkel eher hängen […]

New Beer Generation/Nürnberg: Relax (Nr. 1934)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heute ist Freitag und da sind die meisten ja schon früh morgens im “Hoch-die-Hände-Wochenende”-Modus. Noch ein paar Stunden Arbeit runterreißen und dann … … gibt’s zwei Typen von Wochenendgestaltung. Die einen machen Party von Freitag bis Sonntag. Und die anderen freuen sich auf ein ruhiges Wochenende im Garten, am See oder enfach nur auf dem […]

Braumanufaktur Weyermann®/Bamberg: Bamberger Ho...

IMAG5439

Denkt man an Bier und Bamberg, denkt man automatisch an Rauchbier. Und denkt man an Rauchbier und Bamberg, dann denkt man an das berühmte Schlenkerla, womit in der Regel das Aecht Schlenkerla Märzen gemeint ist. Eine Stadt, ein Rauchbier sozusagen. Reicht aber nicht, denn daneben gibt es auch noch das sanft angerauchte Helle (ohne Rauchmalz!), den […]

Brauerei Penning-Zeissler/Hetzelsdorf: Dinkel N...

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Was man an den fränkischen Landbrauereien ja so liebt, ist die Tatsache, dass sie so etwas wie der Fels in der Brandung stetig sich wandelnder Strömungen sind. Ruhepole für die von immer neuen Trends geplagten Seelen. Orte, an denen man mal die Hektik der Welt vergessen kann. Und dann rollt man ins Landbierparadies in der […]

Bier-Scout goes Print

September 2016
M D M D F S S
« Aug    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Archive

Kategorien

Mehr Lust auf Bier & Buch aus Franken?